Annapurna Schutzgebiet Trek - 15 Tagen

EIN WUNDERBARER WANDERURLAUB ZUM ANNAPURNA BASE CAMP NEPAL

Der Annapurna Base Camp Trek, auch unter dem Namen Annapurna Schutzgebiet Trek oder ABC Trek bekannt, führt Sie durch ein verstecktes Bergamphitheater umgeben von eisbedeckten Berggiganten. Die Annapurna Gebirgskette besteht aus einem Achttausender, dreizehn Siebentausender und sechszehn Sechstausender.  
…Nepal ist wieder offen für Tourismus, der Annapurna Base Camp Trek kann in 2015 und 2016 gebucht werden. AnnapurnaTrek wurde als sicher erklärt: Ein sehr großer Teil der Beherbergungen und Wanderwege auf der berühmten Mount Everest Trekking Route ist wieder sicher für Wanderer. Ein Team von Bau- und Geotechnik-Ingenieuren hat den Everest Weg unter Anleitung von Miyamoto International (mit Sitz in den USA) zu Fuß und mit dem Helikopter auf Zerstörungen und Risiken durch Erdbeben überprüft.

Sogar Lonely Planet empfiehlt den Annapurna Base Camp Trek als eines der besten Reiseziele im Oktober 2015, trotz des Erdbebens in Nepal… Ein Großteil Nepals wurde bei der Katastrophe nicht beschädigt, so auch die berühmte Trekkingregion Annapurna. Das heißt … die klassischen Trekkingtouren wir der Annapurna Rund und der Annapurna Base Camp Trek warten auch Sie. Steigen Sie hinauf in den Himalaya und genießen Sie den atemberaubenden Blick, der sonst nur Bergsteigern vorenthalten ist. Mit einer Reise bei uns unterstützen Sie außerdem den Wiederaufbau des Landes, indem Sie direkt in die lokale Wirtschaft investieren…

Das Tor zum ABC Trek ist die Stadt am See Pokhara. Eine 1,5-stündige Fahrt von Pokhara aus bringt uns in üppige subtropische Wälder und traditionelle Bauerndörfer vor einem eindrucksvollen Himalaya Panorama mit Annapurna im Süden, Fishtail und Himchuli erheben sich über dem Ausgangspunkt des Treks in Nayapul. Eine Wanderung durch das enge Modi khola Tal bringt sie zur Basis des Machhapuchre (Fishtail) und in das Annapurna Schutzgebiet. Hier werden Sie zwei erinnerungswürdige Tage mit einem einmaligen 360-Grad Blick auf die schneebedeckten Gipfel über Ihnen und die Schönheit der Landschaft um Sie herum verbringen. 

Das Annapurna Schutzgebiet liegt in einem hohen eisigen Kessel umgehen von elf der größten Berge Nepals und ist durch eine tiefe Schlucht, die sich durch die Bergfestung zieht, erreichbar. Das Annapurna “Schutzgebiet” gilt als heilige Stätte durch die Präsenz der Hindu Göttin Annapurna (Göttin der Ernährung) und Gangapurna (Gott des Ganges Flusswassers)

Einer traditionellen Straße von tibetischen Händlern folgend, wandern wir jeden Tag ca. 5-7 Stunden durch terassenförmige Felder, Bambuswälder, abgelegene Dörfer und in das schneebedeckte Herz des großen Bergamphitheater der Annapurna Base Camps. Der Annapurna Base Camp Trek bieten Abenteurern eine tolle Gelegenheit die Berge und ihre Magie zu erleben. 


Reise Profil

Profil der Reise

11 Tage

  • Annapurna Base Camp Trek, Nepal
  • Beeindruckende Blicke auf Annapurna und Fishtail, wenn wir das Base Camp einmal erreicht haben.

4 Tage  

  • In Kathmandu besichtigen wir die UNESCO Weltkulturerbe Stätten.

Reisedetails & Fakten

Details & Fakten der Reise

  • Annapurnabase camp (ABC) Trek ist ein klassischer Trek ins Herz des imposanten Annapurna Himalayas mit unübertroffenem Ausblick auf die enormen Gletscher der Umgebung.
  • Außergewöhnliche kulturelle Erfahrung des zeitgenössischen Berglebens im Westen Nepals mit der Gurung Kultur und dem Land der Gurkhas.
  • Sogar in einem Land, welches von kristallenen Gebirgsketten überquillt, betrachten Wanderer das Annapurna Schutzgebiet voll einmaliger Ehrfurcht.

die Reiseroute

  • Tag 01 : Anreisetag - 1300 m
  • Tag 02 : Kathmandu - B
  • Tag 03 : Kathmandu – Fahrt nachPokhara 900 m - B
  • Tag 04 : Pokhara - Tikhedhunga - B/L/D
  • Tag 05 : Tikhedhunga - Ghorepani 2850 m - B/L/D
  • Tag 06 : Ghorepani - Poonhill - Tadapani 2700 m - B/L/D
  • Tag 07 : Tadapani - Chhomrong 2700 m - B/L/D
  • Tag 08 : Chhomrong - Dovan 2600 m - B/L/D
  • Tag 09 : Dovan - Machhapuchhre Base Camp 3800 m - B/L/D
  • Tag 10 : MBC - ABC 4100 m- Dovan - B/L/D
  • Tag 11 : Dovan - Jhinu 1750 m - B/L/D
  • Tag 12 : Jhinu - Tolkha 1700 m - B/L/D
  • Tag 13 : Tolkha - Pokhara - B/L
  • Day 14 : Pokhara - Kathmandu - B/D
  • Day 15 : Abreise Day - B

Interessiert an dieser Fahrt ? Senden Sie Ihre Fragen oder starten Sie buchen.

  • Tag 01 : Anreisetag - 1300 m

    Wir heißen Sie herzlichst am Flughafen willkommen. Unsere Mitarbeiter werden Sie am Tribhuvan International Airport, Kathmandu schon erwarten, um Sie zu Ihrem Hotel zu begleiten: einchecken, Zeit zum Ausruhen und am Abend treffen wir uns für eine ausführliche Besprechung des Reiseablaufes. Den Zeit- und Treffpunkt für die Besprechung erhalten Sie bei Ankunft im Hotel. Übernachtungim Hotel. Thamel Eco Resort oderVergleichbares.

  • Tag 02 : Kathmandu - B

    Nach dem Frühstück nehmen wir Sie mit auf eine Kathmandu Sightseeing Tour. Wir besuchen in diesem Rahmen folgende UNESCO Weltkulturerbe Stätten:

    Swoyambhunath – Der älteste buddhistische Stupa in Kathmandu, die Wohnstätte für unzählige Affen, weswegen er auch bekannt ist als Monkey Temple. Vom Monkey Temple aus hat man außerdem einen hervorragenden Blick über das Kathmandu Tal.

    Pashupatinath- Eine heilige Pilgerstätte für Hindus und eine hinduistische Feuerbestattungsstelle. Hier kann man beobachten, wie die Hindus ihre Toten auf eine weltweit einzigartige Art bestatten. Außerdem begegnet man Männern mit Asche beschmierten Körpern und Dreadlocks, die sogenannten Sadhus, hinduistische Wandermönche.

    Boudhanath- der größte buddhistische Tempel der Welt, wo wir den heiligen Mönchen zu schauen, wie sie mit rituellen Gesängen den Tempel umkreisen.

    Patan Durbar Square- ein mittelalterlicher Platz des Königspalastes, welcher auch als die “city of fine arts” bekannt ist. Wir können hier die feinsten Stücke der Metall- und Steinschnitzerei aus dem 14. Jahrhundert und die bemerkenswerte Nepali Architektur entdecken.
    Wir übernachten eine weitere Nacht im Hotel in Kathmandu.

  • Tag 03 : Kathmandu – Fahrt nachPokhara 900 m - B

    Nach einem frühen Frühstück nehmen wir den Touristenbus und fahren 7 Stunden lang in die schöne Stadt Pokhara (200km westlich von Kathmandu). Die Fahrt ist sehr malerisch am Trishuli Fluss und später am Marsyangdi vorbei. Wir fahren durch kleine idyllische nepalesische Städte und erhaschen einen Blick auf die weite nepalesische Landschaft.

    Approximate Distance - 200 km
    Approximate Travel Duration - 7 Hrs

    Einchecken ins Hotel, Frischmachen, ein bisschen entspannen oder die Gegend erkunden. (Machen SiedochFotos am See.)

  • Tag 04 : Pokhara - Tikhedhunga - B/L/D

    Wir fahren von Pokhara nach Nayapul, dem Ausgangspunkt unseres Treks. Dorthin brauchen wir ungefähr 1,5 Stunden und von dort wandern wir schließlich über einen leichten Feldweg an einem schönen Flusslauf entlang nach Tikhedhunga. . Der Anfang des Treks wird Ihnen einen kurzen Blick auf die Gipfel des Himalayas gewähren. Später sind wir umgeben von grünen Hügeln und einheimischen Dörfern. Die Nacht verbringen wir in einem komfortablen Gasthaus, Tea House genannt, auf 1527m.

    ApproximateDistance - 14 km
    Approximate Trekking Duration - 5 Hrs

  • Tag 05 : Tikhedhunga - Ghorepani 2850 m - B/L/D

    Nach einem leckeren Bergfrühstück im Tea House starten wir unseren heutigen Trek. Vermutlich ist heute der schwierigste Tag des ganzen Treks, da wir stark bergauf wandern und an Höhe gewinnen. Der erste 2-stündige Teil ist sehr steil, danach geht es stetig und gerade bergaufwärts. Die Steinstufen sind am frühen Morgen alleine schon ein Abenteuer. Der ganze Weg nach Ghorepani führt durch Bergdörfer und Wälder. Oben angekommen werden Ihre Bemühungen jedoch durch die eindrucksvolle Aussicht auf den Himalaya belohnt (bei klarem Wetter). Wir übernachten in einem Gasthaus in Ghorepani.

    ApproximateDistance - 18 km
    Approximate Trekking Duration - 7 Hrs

  • Tag 06 : Ghorepani - Poonhill - Tadapani 2700 m - B/L/D

    Früh am Morgen wandern wir ca. 1,5 Stunden nach Poon Hill, dem Highlight unseres Trekkings, wo wir einen spektakulären Sonnenaufgang über 10 verschiedenen Berggipfeln bewundern können. Danach geht es zum Frühstück wieder nach Ghorepani. Von dort aus geht es weiter nach Tadapani, ein weiterer Ort, der uns wundervolle Sicht auf das Himalaya Gebirge gewährt. Wir wandern durch üppige grüne Wälder und übernachten in einem Gasthaus auf 2700 Metern Höhe.

    ApproximateDistance - 14 km
    Approximate Trekking Duration - 6 Hrs

  • Tag 07 : Tadapani - Chhomrong 2700 m - B/L/D

    Wir machen wir uns für eine weitere 6-stündige Wanderung bereit. Unser heutiger Weg führt und durch schöne Bergzivilisation und manche bewaldete Gegenden. Lauschen Sie dem meditativen Klang des rauschenden Fluesses. Wenn wir unser heutiges Ziel, Chhomrong, erreicht haben, können Sie das Leben und die Kultur des Bergvolkes der Gurungs hautnah erleben.
    Übernachtung in einem Tea House auf 2700 Metern Höhe.

    ApproximateDistance - 10 km
    Approximate Trekking Duration - 5 Hrs

  • Tag 08 : Chhomrong - Dovan 2600 m - B/L/D

    Wir wandern durch üppige grüne Wälder nach Dovan und treffen gelegentlich auf Hirsche und Affen. Zwischendurch machen wir eine 2,5-stündige Pause in Sinua, um Tee zu trinken. Danach gehen wir weiter durch grüne Bergkulisse und bewundern den Mt. Fishteil und Mt. Gangapurna aus der Ferne.
    Übernachtung in einem Tea House.

    Approximate Distance - 9 km
    Approximate Trekking Duration - 5 hrs

  • Tag 09 : Dovan - Machhapuchhre Base Camp 3800 m - B/L/D

    Wir genießen die Wanderung durch grüne Berge über wilde Bergwege. Wir brauchen ungefähr 4 Stunden, um nach Deurali zu kommen, wo wir zu Mittag essen. Nun sehen wir auch die schneebedeckten Bergspitzen. Nach dem Mittagessen laufen wir weitere zwei Stunden zum Machhapuchhre Base Camp mit seiner atemberaubenden Aussicht auf die Himalaya Gebirgskette.
    Übernachtung in einem Tea House.

    ApproximateDistance - 9 km
    Approximate Trekking Duration - 6 Hrs

  • Tag 10 : MBC - ABC 4100 m- Dovan - B/L/D

    Westehen sehr früh auf, um zum Annapurna Base Camp zu gehen, dem Highlight unserer Reise. Genießen Sie einen fantastischen Sonnenaufgang vor dem majestätischen Gebirge. Danach geht es zurück zum MBC, von wo aus es nach dem Frühstück bergabwärts nach Dovan weitergeht, wo wir die Nacht verbringen werden.

    ApproximateDistance - 17 km
    Approximate Trekking Duration - 8 Hrs

  • Tag 11 : Dovan - Jhinu 1750 m - B/L/D

    Ein weiterer Wandertag mit viel Auf und Ab zu unserem heutigen Ziel – Jhinu. Der malerische Weg führt uns an einer natürlichen Thermalwasserquelle am Flussbett des Modi Khola vorbei. Dort können Sie die Müdigkeit wegwaschen.
    Übernachtung in einem Tea House.

    Approximate Distance - 11 km
    Approximate Trekking Duration - 7 Hrs

  • Tag 12 : Jhinu - Tolkha 1700 m - B/L/D

    Genießen Sie einen weitere schöne Wanderung durch terassenförmige Felder, an Flüssen entlang, durch einheimische Dörfer und bewaldete Flächen, bis Sie das idyllische Bergdorf Tolkha erreicht haben. Mit einer Mittagspause in Landruk, ein typisches Dorf der Gurungs, haben wir genug Pause und zum relaxen und Energie tanken.
    Übernachtungim Tea House.

    Approximate Distance - 8 km
    Approximate Trekking Time - 5 Hrs

  • Tag 13 : Tolkha - Pokhara - B/L

    Wir wander nach DhampusPhedi über einen schönen und einfachen Weg durch das Dhampus Dorf zu einem beeindruckenden Aussichtspunkt. Bis nach Pokhara ist e seine 5-stündige Wanderung und eine halbstündige Fahrt. Zum Mittag kommen wir in Pokhara an, wo Sie den Rest des Tages Freizeit haben. Sie können sich eine Massage gönnen oder andere spannende Aktivitäten wie Paragliding, einem Ultraleicht Flug, Zip Flyer etc. buchen.

    Übernachtung in einem Hotel in Pokhara

  • Day 14 : Pokhara - Kathmandu - B/D

    Wir fahren nach dem Frühstück zurück nach Kathmandu. Nach 7 Stunden Fahrt durch malerische Landschaft haben wir Kathmandu erreicht. Nach Wunsch kann zu einem Aufpreis auch ein Flug gebucht werden. Dieser dauert 25 Minuten. Später am Abend laden wir Sie zu einem Abschiedsessen und einer nepalesischen Kulturshow ein.

  • Day 15 : Abreise Day - B

    Heute ist der letzte Tag Ihrer Nepal Multi Adventure Tour. Wir werden Sie also an den Flughafen in Kathmandu bringen.
    Namaste!

    • Verlängern Sie Ihre Reise und verbringen Sie noch 2 – 3 Tage im Chitwan Nationalpark und machen Sie White Water River Rafting.
    • Buchen Sie ein paar Tage Raftingabenteuerdazu.
    • Machen Sie Yoga oder genießen Sie Wellnessanwendungen etc.
    • Oder engagieren Sie sich sozial und machen Sie Ihren Aufenthalt durch Volunteering Arbeit noch wertvoller.

Interessiert an dieser Fahrt ? Senden Sie Ihre Fragen oder starten Sie buchen.

Interessiert an dieser Fahrt ? Senden Sie Ihre Fragen oder starten Sie buchen.

Was ist inbegriffen

Inklusivleistungen

  • Unterbringung in 3-Sterne Hotels in den Städten, während des Treks in einfachen Tea Houses
  • Überlandtransfers der Gruppe
  • Inlandsflüge wie im Reiseverlauf vorgesehen
  • Sightseeing in Kathmandu mit einem Stadtführer von Earthbound Expeditions
  • Vollwertige Mahlzeiten während des Treks, 14-Mal Frühstück, 10-Mal Mittagessen und 11-Mal Abendessen
  • Erfahrene und ausgebildete Guides und die benötigte Anzahl an Trägern inklusive ihrer Versicherung, ihres Gehalts und ihren Mahlzeiten
  • AbschiedsdinnermiteinerKulturshow
  • Alle benötigten Eintritte und TIMS Erlaubnis
  • Schlafsäcke und Daunenjacken für den Trek

Was ist nicht inbegriffen

Exklusivleistungen

  • Internationale Flugtickets
  • Eintritt in die Museen und Weltkulturerbe Stätten in Kathmandu
  • Alle persönlichen Extraausgaben (Snacks und Getränke zwischendurch etc.)
  • Flughafensteuer
  • Extra Duschen, Batterie aufladen, Wäsche waschen
  • Persönliche Kleidung und Utensilien
  • Trinkgeld für die Guides und Träger
  • Entstandene Kosten durch Stornierungen, Erdrutsch, Wetterbedingungen, politische Unruhen, Krankheit werden nicht übernommen, da diese Faktoren nicht in unserer Macht stehen

Interessiert an dieser Fahrt ? Senden Sie Ihre Fragen oder starten Sie buchen.

  • Reiseinformationen

  • Persönliche Details

  • Arrival Details

Earthbound No Boundaries
Nature, Adventure, Culture and Spirit.
  • Run by Experts
  • Years of Excellence
  • 24 / 7 Customer Service
  • Certificate of Excellence
  • Responsible Tourism

We invite you to be our guest, as we believe guests are our God – “Atithi Devo Bhava!" .

We specialize in trips to Nepal, Tibet, India, Bhutan, Sri Lanka, Myanmar, Cambodia, Laos, Thailand, Vietnam and Indonesia. We have packages, or can customize a tour to meet your needs.

Our personalized services surpass those offered by large international travel or trekking companies, and we take pride in our reliability. We are able to offer the highest quality tours at competitive prices because we are on the ground in Nepal and employ all local expert guides for our excursions.

Why travel with us?

He was flexible when I wanted to make changes to my itinerary in the middle of the trip
- Daphne, USA
More Reviews
We can’t thank you enough for the adventure trek of a lifetime!
- Jeanie and Jim Schaden, USA
More Reviews
Paradise on Earth – My Family’s Adventure in Nepal Trekking…
- Anna and team
More Reviews
Wonderful Nepal Experience!
- Monica, Norway
More Reviews
I truly had the most wonderful time and really did not want to come home.
- Jenny Clarke, Saxilby Physiotherapy
More Reviews
Thanks a lot and wish you to bring satisfaction to many adventurers to come!
- Cristina Dabacan
More Reviews